Neurologie

Aus dem neurologischen Fachgebiet behandle ich folgende Erkrankungen:

Kopfschmerzen, Multiple Sklerose, Parkinson-Krankheit, Schlaganfall, Hirnblutungen, Epilepsie, Meningitis, Enzephalitis, Polyneuropathie, Fazialisparese, Karpaltunnelsyndrom, Trigeminusneuralgie; bei Kindern Fieberkrämpfe, Tics, Stottern und Entwicklungsstörungen. Apparative Untersuchungen führe ich nicht durch.

Mein Behandlungsspektrum bei psychiatrischen Krankheitsbildern umfasst:

Angststörungen, ADHS, Suchterkrankungen, Zwangsstörungen, Essstörungen, Depressionen, Psychosen, Demenzen.

Bei einigen der genannten Erkrankungen ist im Einzelfall eine kombinierte neurologische/psychiatrische und homöopathische Behandlung erforderlich.